Logo
Bereich:
30 Jahre Innovation und Leidenschaft
teaser_treppen_big03.jpg

ZEIT für NEUES - Unsere neue CNC-Maschine von Reichenbacher Hamuel

Nach mehr als 16 Jahren treuer Dienste haben wir uns im März von unserer MAKA CNC Maschine verabschiedet.


Im 2-Schichtberieb konnten wir in der Vergangenheit all die schönen Treppen und Wintergärten sehr zuverlässig und präzise abarbeiten. Nun war es aber Zeit für etwas Neues.


Aus der schönen Stadt Coburg wurde direkt nach dem Abbau unsere neue CNC Maschine der Firma Reichenbacher Hamuel angeliefert.
Mit viel Geschick und Fingerspitzengefühl der Firma Berger-Kran, wurde die Maschine abgeladen.


Damit die neue CNC-Maschine so zeitnah wie möglich in Betrieb genommen werden konnte, ging das Zusammenbauen auch gleich los. Aber erstmal wurde ausgepackt und sortiert!
Durch das Montageteam der Firma Reichenbacher Hamuel wurden die Einzelteile in den nächsten Tage wieder zusammengesetzt.

Alle Teile der neuen Maschine haben Ihren Platz gefunden. Nach nur 5 Tagen Montage war die neue CNC Maschine betriebsbereit. Und auch das "Drumherum" lief auf Hochtouren. Ein neuer Fußboden, sowie der Computerraum wurden durch unsere Mitarbeiter zeitgleich ersetzt.
Jetzt musste die 11 Meter lange Maschine mit Ihren 4 Fräsmotoren und 62 Werkzeugplätzen nur noch zum Leben erweckt werden.
Hierzu wurde die Elektrik sowie die Netzwertinstallation durch unsere Partner Firma Elektrotechnik Armbruster erneuert. Dann konnte es losgehen.


Nach 3 Monaten intensiver Planung, Schulungen und vielen Onlinemeetings mit den Beteiligten Firmen konnten wir die neue CNC-Maschine dann in Betrieb nehmen. Mit der Firma NC-Direkt und der Konstruktionssoftware von CADWORK werden wir in Zukunft den Abbund unserer schönen Wintergärten realisieren. Für den Treppenbau setzen wir weiter auf die langjährige Zusammenarbeit mit der Firma Compass Software. Da wir die Maschine noch im Werk der Firma Reichenbacher Hamuel getestet haben, konnten wir nach nur 11 Werktagen Unterbrechung wieder die ersten Bauteile produzieren.


An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an alle Beteiligten Firmen für die tolle Zusammenarbeit und Umsetzen dieses spannenden Projektes.

Zurück

Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.